Bund der Deutschen Kath. Jugend

Die katholischen Jugendverbände in der Bundesrepublik Deutschland schließen sich zum „Bund der Deutschen Katholischen Jugend“ (BDKJ) zusammen. Katholische Jugendorganisationen können Mitglied im BDKJ werden. Die regionalen Zusammenschlüsse der Mitgliedsverbände und Jugendorganisationen wirken in den Diözesen und im Bundesgebiet insbesondere durch ihre Vertretung in den Beschlussorganen und Beratungsgremien des BDKJ an der Meinungs- und Willensbildung des Dachverbandes mit.

Der BDKJ will Jugendliche ermuntern, sich in Kirche und Gesellschaft einzumischen und Verantwortung zu übernehmen. Er will Kirche erlebbar und erfahrbar machen. Er setzt auf das Ehrenamt und bildet Ehrenamtliche aus und fort. Er steht für Demokratie und Gleichberechtigung. Er tritt ein für Umweltschutz, weltweite Gerechtigkeit und Solidarität mit den Benachteiligten in der Gesellschaft.

 

BDKJ in der Region München

Der BDKJ vertritt über 25.000 Jugendliche in München.

Mehr Infos erhaltet ihr auf der Homepage http://www.bdkj-muenchen.de

E-Mails könnt ihr an folgende Mailadresse schicken info@bdkj-muenchen.de